Im Herzen der österreichischen Alpen bietet der Nationalpark Hohe Tauern einer bedrohten Tier- und Pflanzenwelt einen geschützten Lebensraum. Mit 1800 km² ist der Nationalpark Hohe Tauern der zweitgrößte Europas. Hier können Sie die Natur von Ihrer schönsten Seite erleben: Österreichs höchste Berggipfel und größte Gletscher, von bunten Alpenblumen übersäte Wiesen, imposante Felsen und erfrischende Wasserfälle. Eine Jahrhunderte alte, von Eiszeiten und den Kräften der Jahreszeiten geformte Natur- und Kulturlandschaft wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

Navigation